Aktuelle Session nach dem Abmelden offen lassen

Ein sehr interessanter Tip kommt von einer Webseite namens „http://www.chruetertee.ch“

Hier mal die Infos

Im FreeBSD Portbaum findet man unter misc/tmux mit tmux eine BSD-lizenzierte Alternative zu GNU Screen. Damit ist es möglich sich von einem Rechner abzumelden und bei der nächsten Anmeldung die alte Session weiterzuverwenden:

# cd /usr/ports/misc/tmux && make install clean

Folgendermassen kann auf dem Rechner eine neue Session gestartet werden, deren Inhalt auch nach dem Ab- und erneuten Anmelden noch verfügbar ist:

# tmux

Um sich von einer Session zu trennen ohne sie zu beenden, drückt man Ctrl+b d. Nun kann man sich abmelden, die Session bleibt aber im Hintergrund offen. Beim nächsten Anmelden setzt man die Session wie folgt fort:

# tmux attach

Eine Liste aller verfügbaren Tastenkombinationen erhält man durch das Drücken von Ctrl+b ?. Alle Möglichkeiten von tmux und die verfügbaren Tastenkombinationen und Kommandos findet man in der Manpage tmux(1).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.