10AppsManager

Ihr kennt Sie auch. Die Apps die in Windows 10 integriert sind. Ob man Sie haben möchte oder nicht, sie sind dabei. Sie los zu werden wird noch schwieriger. Leider geht eine Deinstallation nicht so leicht, denn um sie zu entfernen, musst du in die Registry steigen und dann genau wissen, was du dort anstellst.

Ich habe eine nette kleine kostemlose App gefunden die genau das macht.
10AppsManager von The Windows Club

Die Freeware deinstalliert und installiert auch einige Apps aus dem Store in Windows 10, ohne dass man die Registry bemühen muss. Verschiedene für den Betrieb des Systems notwendigen Apps sind aber davon ausgeschlossen.

Das alles kann behandelt werden: 3D Builder, Alarms, Calculator,, Camera, Food, Get Office, Get Skype, Get Started, Health, Mail and Calendar, Maps, Messaging, Skype, Microsoft Wi-Fi, Money, Movies and TV, Music, News, OneNote, People, Phone, Phone Companion, Photos, Reader, Reading List, Scan, Solitaire, Sports, Store, Sway,Travel, Voice Recorder, Weather, Xbox. Da das Tool nur Englisch kann, habe ich hier die Namen auch in Englisch.

Ganz Wichtig: Bevor du einen Deinstallationsvorgang ausführst, stelle unbedingt einen Wiederherstellungspunkt her, damit du bei Fehlern alles wieder rückgängig machen kannst! Das kannst du auch mit der Software machen.

Klicke dann auf die App die du dann nicht mehr haben möchtest und bestätige die Deinstallation. Um eine App wieder zu installieren, klicke auf den „Reinstall Button“

Um den Manager (das Programm) wieder los zu werden, lösche einfach den Programmordner

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.